Snow and Fun

Viereck Architekten

Kreischberg & Lachtal

Sicher durch den Winter & Corona Rückvergütungsgarantie


Auf unseren breiten und großzügigen Pisten kann man das Skifahren und Boarden sicher und „mit Abstand“ genießen! Aus aktueller Sicht steht einem weitgehend uneingeschränkten Skibetrieb im Winter 2020/21 nichts im Wege.

Skifahren ist ein Freiluft-Sportart und sehr gesund!

Damit unsere Gäste das Skifahren und Boarden am Kreischberg und am Lachtal bei größtmöglicher Sicherheit erleben können planen wir u.a. folgende Maßnahmen:

 

„Corona Rückvergütungs – Garantie“

Wenn der „Lieblings-Steirer“ Saisonkartenbesitzer bedingt durch eine Corona-Pandemie dauerhaft keine Möglichkeit hat, die Saisonkarte zu nutzen, steht ihm eine nutzungsabhängige Rückvergütung zu. Details siehe „Tarifbestimmungen“ auf der Kreischberg und Lachtal Homepage.

Mit diesen Maßnahmen wollen wir unseren Gästen ein sicheres und ungetrübtes Skivergnügen am Kreischberg bieten!


EAGLE – das neue Panoramarestaurant am Kreischberg 

Die „Kreischberg Schirmbar“ ist Geschichte, ab der kommenden Wintersaison thront auf 2000 Meter Seehöhe das „EAGLE“ als Panorama-Restaurant und Bar.              Das von „Viereck Architekten“ geplante, kristallförmige Gebäude wird als „Landmark“ den Kreischberg prägen, mit großen Glasflächen wird der rundum fantastische Ausblick eingefangen.                                                                                                  Die Grundstruktur des Gebäudes mit sämtlichen Stützen und Deckenelementen ist ganzheitlich in Holz ausgeführt, auch im Inneren ist Holz das vorherrschende Material. Das Restaurant bietet im Innenbereich ca. 200 Sitzplätze und einen Barbereich sowie eine Terrasse mit ca. 150 Sitzplätzen.                                                 Das Highlight im unteren Geschoß ist der „Ski -Drive- In“ mit kleinen frisch zubereiteten Snacks und Getränken.                                                                                Mit spannender Architektur, gemütlichem Interieur und mit Qualität in Küche & Service wird das „EAGLE“ das gastronomische Angebot am Kreischberg bereichern. 

 (c) Viereck Architekten

Freestyle Weltcup am Kreischberg

Kreischberg/Murau bleibt ein Fixpunkt im FIS Weltcup Kalender! 

Am Freitag und Samstag, 8./9. Jänner 2021 sind die weltbesten Snowboard und Ski Freestyler Gast am WM-Berg. Auf dem Programm stehen jeweils ein Big Air für Freeski und Snowboard, die Finalbewerbe finden jeweils am Abend bei Flutlicht statt.

Mit Anna Gasser hat der Kreischberg die weltbeste Freestylerin und Österreichs Sportlerin des Jahres als „local hero“. Spätestens seit ihrem erfolgreichen Training am Kreischberg Airbag fühlt sich die Olympiasiegerin und Weltmeisterin hier wie zu Hause.

 

Lachtal: Junioren WM

Am Lachtal steht vom 19.-21. Dezember 2020 die Snowboard Junioren WM mit drei Parallelbewerben und einem großen internationalem Starterfeld am Programm!

„Internationaler Skiarea-Test“: Gold für Kreischberg & Lachtal!

Die Juroren des internationalen Skiarea-Tests waren in der vergangenen Wintersaison wieder anonym in Österreich, Deutschland, Schweiz und Italien unterwegs und bewerteten zahlreiche Skigebiete nach genauen Kriterien. Für den Kreischberg gab es gleich vier Awards: Gold in den Kategorien „Internationale Pistengütesiegel“, „Fun & Action“ „Kinderangebote“ und schließlich noch die Auszeichnung als „Familienskigebiet des Jahres“!

Das Lachtal erhielt ebenfalls das Internationale Pistengütesiegel in Gold, sowie Auszeichnungen in den Kategorien „Kinderangebote“ und „Beschneiungstrophy“.


(c) Lachtal-Ikarus

Skiresort.de: Höchste Auszeichnungen für die „Lieblings-Steirer“

Seit 1998 gelten bei Ski- und Snowboardfans die jährlichen Testsieger-Auszeichnungen als der bedeutendste Branchen-Award. Das weltweit größte Testportal von Skigebieten zeichnete auch 2019 die besten Skigebiete aus:

Das Skigebiet Kreischberg wurde als Testsieger 2020 in der Kategorie „Extraklasse: Weltweit Führendes Skigebiet bis 60 km Pisten“ ausgezeichnet! 

Das Skigebiet Lachtal wurde als Testsieger 2020 in der Kategorie „Geheimtipp: Weltweit führendes Skigebiet bis 30 km Pisten“ ausgezeichnet!

 

Lachtal: Projekt Schneesicherheit 

Die Lachtal Lifte & Seilbahnen investierten in den letzten beiden Sommersaisonen massiv in die Verstärkung und den Ausbau der Beschneiungsanlage. 

Das Projekt umfasst die Errichtung einer Pumpstation direkt beim Speicherteich samt neuer Trafostationen als Stromverstärkung. Das Leitungsnetz wurde teilweise erneuert bzw. wesentlich erweitert, zusätzliche Schneekanonen angeschafft. 

Insgesamt wurden für diese Maßnahmen ca. 3,5 Millionen Euro aufgebracht!

Einige Zahlen/Fakten im Detail:

 

Der Hit: Snowpark Kreischberg

Die Freestyler sind begeistert vom „Snowpark Kreischberg“!  Auf 1.900 Metern Seehöhe bietet der WM-Berg einen perfekt designten und professionell betreuten Funpark. Eine „Beginner Line“ und die anspruchsvollere „Medium Line“ sorgen für Fun und Action auf höchstem Niveau. Für die Saison 2020/21 dürfen die Freestyler sich wieder auf neue spannende Elemente freuen!


Großprojekt 2021: Die Kreischberg 10er 

Das Skigebiet Kreischberg steht vor der größten Investition seiner Unternehmensgeschichte: Die 1992 errichtete 6er Gondelbahn wird im Jahr 2021 durch eine hochmoderne und leistungsfähige 10er Gondelbahn ersetzt. Die Kosten der gesamten Investition (Stationsgebäude und Seilbahn) belaufen sich auf ca. 40 Millionen Euro!

Mit der neuen 3,8 Kilometer langen „Kreischberg 10er Gondelbahn“ der Marke Doppelmayr wird die Beförderungskapazität von der Talstation ins Skigebiet von derzeit knapp 2.000 Personen/Stunde auf 4.000 Personen/Stunde verdoppelt

www.lieblingssteirer.at                                                                                                 

Snow and Fun - Kreischberg/Lachtal

Tags

Sponsoren